Mit unserer Kreativ-Suche findest Du die Angebote für DIY-Material aus hunderten Online-Shops.

Schnelles DIY

Magische Aquarell-Monde malen

15 Min
mittel

Benötigtes Material:

Aquarellpapier Aquarellfarben (hier: Schmincke Horadam) Gansai Tambi Starry Colors Aquarell-Pinsel Wasser
Sind wir nicht alle ein wenig mondsüchtig? Wir bekommen von der großen Kugel im Himmel jedenfalls nicht genug und das lassen wir gern raushängen. Oder rumhängen, wie in diesem Fall. Diese kleinen Aquarell-Monde sind fix gemacht und versprühen in deiner Wohnung eine Prise Magie.
1
Wähle eine Farbe aus deinen Aquarellfarben - wir haben uns hier für ein Blaugrau entschieden - und male damit einen Kreis auf dein Aquarellpapier. Verwende hier zunächst viel Wasser und wenig Pigmente.
2
Nimm nun mit deinem Pinsel mehr Pigmente aus und tupfe mit der Pinselspitze in deinen bereits gemalten Kreis. Dieser sollte noch feucht genug sein, damit sich deine Pigmente wie von allein verteilen. Führe dies fort, bis du mit der Verteilung zufrieden bist.
3
Mit metallischer Wasserfarbe setzt du nun schimmernde Akzente. Wir haben hier Gansai Tambi Starry Colors verwendet - aber auch Finetec Pearl Colors eignen sich hierzu. Lasse deinen Mond gut trocknen. Fertig!

Vorrat aufgebraucht? Hier Material nachkaufen:

Aquarell Akademie Schmincke Metallkasten 12 kleine Näpfchen von Schmincke
gefunden bei Amazon
zuletzt überprüft am 15.11.2018 um 04:43; der Preis kann sich seitdem geändert haben.
Aquarell Akademie Schmincke Metallkasten 12 kleine Näpfchen
gefunden bei Amazon
49,99 €
Versandkosten: 0,00 €